Europa_der_Buerger-Logo_6

Europas größte Stärke war immer seine Vielfalt.

Zentralismus auf nationaler wie auf europäischer Ebene
verhindern Entwicklung und Fortschritt.

Darum muss das Europa der Zukunft ein Europa der Bürger sein,
die in freier Kooperation miteinander in Austausch treten.

Ein möglichst hohes Maß an Selbstbestimmung
ist zusammen mit dem Wettbewerb um die besten Lösungen
der Nährboden von Demokratie, Recht und Freiheit.

Grenzen und Zölle, Steuern und Regulierungen hingegen
sind Hemmnisse auf dem Weg zu einer freien und offenen Gesellschaft.

Darum fordern wir ein konföderales Europa,
in dem an die Stelle allgemeinverbindlicher Planung
das Vertrauen auf die Fähigkeiten der individuellen Bürger tritt.



Blog Beiträge