Neustart

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Blog.

23506812718_e9b49d622e_k-e1512660710162-750x416

Das neue Buch von Roland Vaubel ist eine Kaufempfehlung für all diejenigen, die kompakt einen Überblick bekommen wollen, woran es in der Europäischen Union hakt. Vaubel ist einer der besten Kenner der europäischen Politik. Er plädiert in seinem überzeugenden Buch für einen Neustart. Dem kann man sich nicht deutlich genug anschließen!

Die ungehaltene Rede des Jean-Claude Juncker

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Blog.

4013222480_b0313ef21a_o

In dieser Woche hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker eine einstündige Rede zur Lage der Union im Europaparlament gehalten. Sie wird nicht in die Geschichtsbücher eingehen, daher erlauben wir uns, ihm eine neue zu schreiben.

Als mitten in Europa die Goldene Freiheit herrschte

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Blog.

wojniakowski_passing_of_the_3rd_of_may_constitution-e1469777100289

Sechs Millionen Deutsche machten im vergangenen Jahr Urlaub in Polen. Zwei Millionen Polen und Polnisch-Stämmige leben dauerhaft in Deutschlands. Polen ist unser siebtwichtigster Handelspartner. Aber nur wenige wissen um die leuchtende Vergangenheit des Landes.

Europa zwischen Zentralität und Pluralität

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Blog.

dsc_2256-e1460711721230

Über das Thema „Europa zwischen Zentralität und Pluralität“ diskutierten auf Einladung des Prometheus-Instituts am gestrigen Abend Karl von Habsburg und Prof. Thomas Mayer in der Repräsentanz der Würth-Gruppe in Berlin. Von Habsburg ist Präsident der Paneuropa-Bewegung Österreich.

Moving to a sub-national EU of over 100 small states

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Blog.

7030850273_db8f7231b6_k

Europe will not thrive when it continues to go down the road towards the ever closer union in the futile attempt to organise more than 500 million people. Nor will it flourish when treated by national governments as a mixture of bazaar and a bowl of cherries. Instead of always wobbling around these two alternatives politicians had better take heart and devolve power and money to entities that are even smaller than the nation state.

Eine Vision für Europa

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Blog.

Tame birds sing about freedom. Wild birds fly.

Die Europäische Union ist am Scheideweg. Die Diskussion um deren Zukunft wird nur dann Erfolg haben, wenn sie sich nicht nur auf das beschränkt, was jetzt politisch möglich ist, sondern konsequent die Idee der Gründerväter im Blick hat – eine Vision Europas, die Recht und Freiheit durch Non-Zentralismus schützt.