Hayek und die Europäische Union

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Blog.

33950310621_303732a72b_o-e1510532896620-750x418

Will man ein Europa der Vielfalt und der Freiheit, welches Hayek wie auch den europäischen Gründervätern vorschwebte, dann braucht es einen institutionellen Ordnungsrahmen, der Recht und Freiheit gegenüber politischer Willkür schützt und sichert. Und es braucht klare Regeln, die allgemein, abstrakt und für alle gleich sind, damit sie nicht umgangen oder interpretiert werden können.

Die ungehaltene Rede des Jean-Claude Juncker

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Blog.

4013222480_b0313ef21a_o

In dieser Woche hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker eine einstündige Rede zur Lage der Union im Europaparlament gehalten. Sie wird nicht in die Geschichtsbücher eingehen, daher erlauben wir uns, ihm eine neue zu schreiben.

Europa hat auch seinen Wert

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Blog.

das_tor

Die Europäische Union ist ein Friedensprojekt, das durch Kooperation entsteht. Doch dieses Friedensprojekt ist derzeit akut in Gefahr, weil es an Ideen fehlt, wie es weitergehen soll. Das ist nicht nur bedauerlich, es ist auch gefährlich, weil ein Rückfall in die Nationalstaatlichkeit nicht die Antwort auf das Versagen der Europäischen Union in der Euro-Schuldenkrise und der Flüchtlings- und Migrationskrise sein darf.

Moving to a sub-national EU of over 100 small states

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Blog.

7030850273_db8f7231b6_k

Europe will not thrive when it continues to go down the road towards the ever closer union in the futile attempt to organise more than 500 million people. Nor will it flourish when treated by national governments as a mixture of bazaar and a bowl of cherries. Instead of always wobbling around these two alternatives politicians had better take heart and devolve power and money to entities that are even smaller than the nation state.

Eine Vision für Europa

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Blog.

Tame birds sing about freedom. Wild birds fly.

Die Europäische Union ist am Scheideweg. Die Diskussion um deren Zukunft wird nur dann Erfolg haben, wenn sie sich nicht nur auf das beschränkt, was jetzt politisch möglich ist, sondern konsequent die Idee der Gründerväter im Blick hat – eine Vision Europas, die Recht und Freiheit durch Non-Zentralismus schützt.